Magnetfeldtherapie

Die Magnetfeldtherapie hat durch ihre generell regulierende Wirkung und Stimulation des Stoffwechsels ein breites Anwendungsgebiet.

Besonders bei Schmerz- und Arthrosebehandlung hat sich die Therapie durchgesetzt.

Einige Bespiele:

- Akute chronische Schmerzen
- Abnutzungserscheinungen an den Gelenken durch Rheuma und Arthrose
- Durchblutungsstörungen
- Sportverletzungen wie Prellungen oder Zerrungen usw.
- Schlecht heilende Wunden oder Knochenbrüche
- Beschwerden nach Gelenkersatz

Magnetische Felder bestimmter Frequenzen und Stärke regulieren und stimulieren den Zellstoffwechsel. Sie steigern die Durchblutung und verbessern gleichzeitig die Sauerstoffaufnahme in unterversorgten Gebieten.


 
Home Dr. Gantzer Praxisteam Terminanfrage Sprechzeiten Links Presse Leistungsspektrum Schmerztherapie Akupunktur Kinderorthopädie Rheuma Sprechstunde Chirotherapie Arthrosetherapie Orthopädietechnik Neuraltherapie Physikalische Therapie Magnetfeldtherapie Stoßwellentherapie Bioresonanz Ernährungsberatung Anti-Aging Gutachten Events Sportmedizin Kinesio Tape Atlas Therapie Diagnostik Sonographie Röntgen Knochendichtemessung Labordiagnostik EKG / Pulsoxymetrie Fitness-Check Laufanalyse H-Arzt / Unfallarzt Kontakt Kontaktdaten Sprechzeiten Lageplan Impressum